Die Mercedes-Piloten Nico Rosberg und Michael Schumacher sahen beim Großen Preis von Bahrain in Manama die Zielflagge auf den Positionen fünf und zehn

Bild zu diesem Artikel:
Das Urheberrecht / Copyright dieser Datei entnehmen Sie bitte der unterhalb des Fotos verlinkten Webseite!

Lesen Sie den kompletten Artikel hier:

Mercedes: Aufholjagd wird mit Punkten belohnt

Folgende Artikel könnten Sie interessieren:

  • 9. September 2012 Mercedes zufrieden: Dort, wo das Auto hingehört (0)
    Die Mercedes-Piloten Michael Schumacher und Nico Rosberg werden von den Positionen vier und sechs in den Großen Preis von Italien starten
  • 21. April 2012 Mercedes: Frische Pneus sollen helfen (0)
    Mercedes rechnet sich auch beim Grand Prix in Bahrain Siegchancen aus: Nico Rosberg in Lauerstellung, Michael Schumacher mit taktischen Möglichkeiten
  • 18. Juli 2012 Schumacher und Rosberg besuchen die Basis (0)
    Rekordweltmeister Michael Schumacher und sein Mercedes-Teamkollege Nico Rosberg haben sich mit 7000 "Kollegen" auf den Großen Preis von Deutschland in Hockenheim eingestimmt.
  • 8. Juli 2012 Mercedes: Im Rennen einfach nicht schnell genug (0)
    Michael Schumacher beendete den Großen Preis von Großbritannien von Position drei gestartet auf Position sieben, Nico Rosberg belegte Platz 15
  • 4. Dezember 2011 Button fürchtet Mercedes (0)
    Mercedes mit Nico Rosberg und Rekordweltmeister Michael Schumacher ist nach Ansicht von Vizeweltmeister Jenson Button im kommenden Jahr ein Geheimtipp auf den Formel-1-Titel.
  • 24. Juli 2011 Mercedes punktet beim Heimrennen mit beiden Fahrern (0)
    Die Mercedes-Piloten Nico Rosberg und Michael Schumacher beendeten ihr Heimrennen auf dem kalten Nürburgring auf den Plätzen sieben und acht