Schlagworte Archiv › Werbespot

Der neue VW Amarok – Lastesel, Zugpferd und Inuitwolf mit Premium-Charakter (Werbung)

vw-amarok-aventura-2016-1

Mehr PS und zwei zusätzliche Zylinder: Der seit 2010 produzierte VW Amarok erhält nun ein dezentes Facelift – das wichtigste Upgrade findet allerdings unter der Motorhaube statt. Pick-ups fristen hierzulande eher ein Nischendasein: Die pragmatischen Lastesel trotten hinterher, die vielseitigen SUVs ziehen davon. Deren Hybrid-Erfolgsrezept will sich nun VW zunutze machen und trimmt den neuen

Gebrauchtwagenkauf – in der Ruhe liegt die Kraft (Werbung)

Audi Gebrauchtwagengarantie (1)

Wer einen gebrauchten Audi kaufen will, steht vor keiner einfachen Aufgabe. Wie so oft im Leben sind die Wünsche groß und das Budget begrenzt. Beim Neuwagenkauf kann man mithilfe von Katalogen und Preislisten Modelle und Extras auswählen und geht so mit einer klaren Vorstellung zum Händler. Beim Gebrauchtwagenkauf kann man seinen Audi leider nicht einfach

Die Klimaanlage im Auto: Kein Vorteil ohne Nachteil

Klimaanlage im Auto

Heute gibt es in nahezu allen modernen Fahrzeugen eine Klimaanlage serienmäßig. Diese sind gegenüber den älteren Modellen mit individuell regelbarer Klimaautomatik ausgestattet. So lässt sich die Temperatur im inneren entsprechend an die Umgebungstemperatur anpassen und die Lüftung schnell manuell korrigieren. Das ist vor allem im Sommer besonders angenehm. So kann eine Klimaanlage im Sommer für

Peugeot 208 frisch überarbeitet

Peugeot 208 2015-2

Klein, fech, spritzig – das sind Adjektive, mit denen wohl die meisten Autofans den Peugeot 208 beschreiben würden. Mehr denn je gilt dies für die 2015 frisch überarbeitete Version des kleinen Franzosen. Diese präsentiert sich ab Ende Juni im neuen Design noch sportlicher und markanter als bisher und weiß so nicht nur eingefleischte Fans der

Der neue Peugeot 108: Pfiffig und voll im Trend

Peugeot 108 2015-1

Pfiffige Kleinwagen liegen im Trend. Vorbei sind die Zeiten, in denen ein Kleinwagen ein reiner Nutzgegenstand war, und mit nichts Anderem als Wirtschaftlichkeit überzeugen musste. Heute sind Kleinwagen viel mehr Statussymbole der jungen und hippen Stadtbevölkerung, die auf die Optik ihres Wagens genauso viel Wert legt wie auf ihre eigene. Bedient der Kleinwagen dann noch